Moses und Petrus und ein Nönnlein

Inzwischen sind auch drei Sozialpädagogen im Himmel gelandet, also gibt es jetzt jeden Tag mindestens eine Teamsitzung und/oder einen Arbeitskreis.

Petrus kann sich dem nicht entziehen und bittet Moses, ihn während einer Teamsitzung an der Himmelspforte zu vertreten und dort Wache zu schieben. Kaum ist Moses angetreten, da klopft es auch schon. Er macht die Himmelstür auf. Draußen steht eine Nonne und möchte eingelassen werden. Moses fragt:

Wer bist du?

Die Nonne antwortet:

Das müssten Sie doch wissen! Ich bin Braut Jesu.

Moses dreht sich um und ruft ins Himmelreich:

Hey, kommt mal alle her! Habt Ihr’s schon gehört? Der Junior will heiraten!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Moses und Petrus und ein Nönnlein

  1. Pingback: Dienstag, 4. März 2014 – WiTzels Tagblatt | Herbert Witzel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s