Sonntag, 4. Mai 2014 – WiTzels Tagblatt Nr. 76

Sonntag, 4. Mai 2014

…heute wieder mit einem Bauplan von Blancas Blog; siehe unter Sieben (=7=).

= = =

Nächsten MONTAG ist Tagblatts Ruhetag, übrigens. Da sehen wir uns dann alle um 18:30 Uhr in Lankwitz, nämlich.

= = =

1. Ton ab für „I Shall Not Be Moved“, von Mississippi John Hurt. Den bewundere ich, weil er so genial Gitarre spielt, Rhythmus und Melodie gleichzeitig, dass ich immer denke, es sind zwei. Außerdem macht er sich nicht wichtig und bringt die Leute zum Mitsingen:

 

Bei dem Text muss ich an den allerersten Psalm denken:

Wohl dem, der nicht wandelt im Rat der Gottlosen noch tritt auf den Weg der Sünder / noch sitzt, wo die Spötter sitzen, sondern hat Lust am Gesetz des HERRN / und sinnt über seinem Gesetz Tag und Nacht.

Der ist wie ein Baum, gepflanzt an den Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit, und seine Blätter verwelken nicht. / Und was er macht, das gerät wohl.

Es ist das beste Coaching und die beste Therapie der Welt.

Deshalb hier gleich noch eine Gesangs-Ausgabe:

= = =

S;=)

2. Bild des Tages:

Erstes Bild:

Caspar-David-Friedrich
Caspar David Friedrich: Dorflandschaft bei Morgenbeleuchtung (Einsamer Baum, Harzlandschaft)
(1822).

ZWEITES BILD

 

Storchenapotheke.
Carl Spitzweg: Bei der Storchenapotheke (1875).

= = =

S;=)

3. Spruch zum Tage:

Wenn ein Mensch einmal trainiert, passiert nichts. Aber wenn dieser Mensch sich überwindet, ein und dieselbe Sache hundert- oder tausendmal zu machen, wird er sich nicht nur körperlich weiterentwickeln.

EMIL ZATOPEK, „die tschechische Lokomotive“, der erste Mensch, der in einer Stunde mehr als 20 km lief.

= = =

S;=)

4. Kalendergeschichte:

Nach NSA

„Sagen Sie mal, Frau Lewandowski, warum haben Sie denn Ihrem Untermieter gekündigt? Der war doch ganz nett.“

„Ach, wissen Sie, Frau Sichelschmidt, ich bin ja wirklich liberal und tolerant. Aber wenn einer schon das Schlüsselloch zuklebt, dann stimmt doch irgendwas nicht…“

 

= = =

5. Vorlesung

http://volkslesen.tv/23-08-taxifahrer-lesen-monika-maron/

= = =

6. Fortsetzungsgeschichte: Geht am Dienstag weiter, denn Montag abend ist WiTzels Lied- und Lesebühne dran…

= = =

7.

Blancas Täschchen.

7. http://kleinekleinigkeiten.wordpress.com/2014/04/27/bild-dir-dein-taschchen/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s