Letzten Montag am Wittenbergplatz

KaDeWe
Kaufhaus des Westens (KaDeWe), Tauentzien 14, gleich am Wittenbergplatz. (Bildquelle: Wikimedia, Urheber: Beek100.)

Im KaDeWe ist ein ehemaliger Fallschirmspringer als neuer Fahrstuhlführer eingestellt worden. Am ersten Tag hat er seinen Job noch nicht so gut drauf und bremst abwärts jedes Mal viel zu heftig nach dem Motto: „Immer mit der Ruhe und dann mit nem Ruck.“
Er entschuldigt sich bei der Kundin, die neben ihm steht: „Pardon, meine Dame, hab ich vielleicht zu stark gebremst?“
Sie schüttelt den Kopf: „Nein, überhaupt nicht. Ich trage meine Schlüpfer immer um die Knöchel.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s