Emse Bremse und Olle Ihmchen (30)

Olle Ihmchen und Emse Bremse mitsamt seiner Erna bekamen es langsam mit der Angst zu tun, weil jeden Tag und jede Nacht Tausende und Abertausende von unbekannten Menschen völlig unkontrolliert über die plattgemachten Landesgrenzen strömen und als einzigen Asylgrund ab und zu mal ein Wahlplakat mit Angela Merkel drauf hochhalten.

Die Raute.
„Angela+Merkel+Juli+2010+-+3zu4“+von+Armin+Linnartz.+Lizenziert+unter+CC+BY-SA+3.0+de+über+Wikimedia+Commons+

„Wenn man sieht, wie solche seltsamen Asylbewerber die Ungarn behandeln und denen das Trinkwasser und die Rot-Kreuz-Pakete verächtlich vor die Füße schmeißen, dann scheinen da ja auch Rassisten drunter zu sein bei diesen Wandervögeln“,

brummte Emse Bremse.

„Red bloß keinen Quatsch, wir wissen doch alle, nur Bio-Deutsche können Rassisten sein, Ausländer nie – außer Orban natürlich, er gilt als Ausländer zwischen den Ausländern“,

sagte Erna und schaute sich ängstlich um, ob auch kein Reporter vom Medien-Rollkommando in der Nähe war. Auch Olle Ihmchen schüttelte den Kopf und schloss sich Ernas Kritik an:

Sei nicht immer so kritisch und negativ und miesepetrig, Emse Bremse. Ist doch ganz klar, dass wir aus humanitären Grunden jetzt alles aushalten müssen wie soziale Versuchskarnickel im großen EU-Labor. Du kennst  Artikel 1 unserer Verfassung: Duck dich, Deutscher, denk an damals! – Oder hast du einen besseren Vorschlag?“

Emse Bremse wischte sich über die Stirn und stellte fest, dass er kein Brett vorm Kopf hatte.

Ich hab sehr wohl einen Verbesserungsvorschlag, falls im Kanzleramt mal der Chefsessel frei wird“,

knurrte er.

Erna und Olle Ihmchen sahen ihn neugierig mit großen Ohren an.

Meine Regierungserklärung würde lauten: BIS HIERHER UND NICHT WEITER.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s