Gedicht zu Mittwoch, 30. März 2016

Zum  Verwechseln  ähnlich

Blake-Bild zu Zvonko Plepelic
William Blake: „Adam bennent die wilden Tiere“ (1810). Bildquelle: Yorck Project.

Privatsphäre

Wenn ich mir einen Film angucke
Dann möchte ich nicht wissen
Mit wem die Schauspielerin verheiratet war

Esse ich ein Steak
Bleibt mir verborgen
Dass der Koch Damenunterwäsche trägt

Betrete ich eine Kirche
Will ich nicht gleich beichten
Meine Sünden erlasse ich mir selbst

Sagrada-Familia-zu-Zvonko-Plepelic
Baustelle der Kathedrale „Sagrada Familia“ („Heilige Familie“). Foto: Ralf Roletschek. – Bildquelle: wikimedia.

= = =

Zvonko Plepelić

Dies ist ein Vorgeschmack auf die nächsten Veröffentlichungen des Berliner Schriftstellers Zvonko Plepelić, nämlich handgebundene Buchausgaben seiner illustrierten Gedichte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s