Seid klug wie die Türken

… und ohne Falsch wie wir Deutschen!

Wobei ich uns Deutsche als Sprachgemeinschaft ansehe, so wie auch die österreichische Autorin und Widerstandskämpferin IRENE HARAND (1910-1976) es tut in ihrem hellsichtigen Buch „Sein Kampf“, das ich unter dem Titel „Antwort an Hitler 1935“ frischgemacht und ohne Eselsohren neu herausgegeben hab.

Titelbild
TITELBILD: Irene Harland, „Antwort an Hitler 1935 – Sein Kampf“, ISBN 978-3-944324-62-3, 243 Seiten mit einem Porträtfoto der Autorin, 20.00 Euro. – Bezug über Ihre freundliche Buchhandlung oder direkt über den worttransport.de Verlag Herbert Friedrich Witzel.



Unsere türkischen Mitbürger sind übrigens klüger als wir, denn sie können im übersetzten „Mein Kampf“-Original nachlesen, was der deutsche Reichskanzler mit k.u.k.-Migrationshintergrund damals noch als krimineller Ausländer im Knast verzapft hat, bevor er vorzeitig entlassen wurde. Unterm türkischen Titel „Kavgam“ stießen sich mindestens acht türkische Verlage an Hitlers Buch gesund und es stand monatelang auf der Bestsellerliste dort in Vorderasien.

Wir haben es da nicht so leicht. Deshalb kann ich Irene Harands Buch hochgradig empfehlen. Sie setzt sich energisch mit Hitlerschem Denken auseinander und zitiert dabei seitenweise aus dem Nazi-Koran. Das alles geschieht hoch erhobenen Hauptes und mit der festen Glaubenssicherheit, die sie ihr Leben lang nie verlassen hat, daß nämlich Gott größer ist als alle Hakenkreuze dieser Welt. 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s