Wenn Bücher reden könnten

Beitragsbild
Ansichtskarte aus dem worttransport.de Verlag Herbert Friedrich Witzel.
»Wer   wird   nicht   einen   Klopstock   loben?
Doch   wird   ihn   jeder   lesen?  –  Nein.
Wir   wollen   weniger   erhoben
Und   fleißiger   gelesen   sein
Sinngedicht an den Leser
von
Gotthold Ephraim Lessing (1753).

Das Mädchenbild auf der Ansichtskarte verdanken wir Meister Almeida Júnior aus Brasilien, wie erwähnt. Er scheint ein wunderbar erfülltes Arbeitsleben geführt zu haben, sogar in den Malpausen:

Beitragsbild
Arbeitspause im Frauenruheraum der Ein-Zimmer-Wohnung des Malers Almeida Júnior (1882). Repro: Archiv Witzel.
Bitte beachten Sie auch die folgende Buch-Empfehlung unseres Sponsors: 

TitelbildTITELBILD: Irene Harand, „Antwort an Hitler 1935 – Sein Kampf“, ISBN 978-3-944324-62-3, 243 Seiten mit einem Porträtfoto der Autorin, 20.00 Euro.

Beitragsbild

Bezug über Ihre freundliche Buchhandlung oder direkt über den worttransport.de Verlag Herbert Friedrich Witzel.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s