Was sagte Gott zu uns?

Die Schöpfung liegt ja schon ein paar Tage zurück – kann sich noch jemand dran erinnern an die ersten Worte, die Gott zu uns Menschen sprach?

Beitragsbild
© H. F. Witzel.
Beitragsbild
© H. F. Witzel.
Beitragsbild
© H. F. Witzel.

Nun denn, ER sprach zu uns: 


Mehrt   euch!

 

Beitragsbild
Martin Luthers Familie mitsamt Philipp Melanchthon. (Kopie nach Lukas Cranach; Repro: Archiv Witzel.)

So wurde die gesunde Familie erfunden (1. Mose 1,28)  mitsamt der Ehe als Schutz vor Syphilis, HIV und anderen Krankheiten. 

Warum und weshalb gibt es denn jetzt 
stattdessen die sog. "Ehe für alle",
die mit der Schöpfung so viel zu tun hat
wie ein unfruchtbarer Maulesel
mit einem Hengst oder einer Stute?
Beitragsbild
© H. F. Witzel.
Schwester Merkel ist lieber in Sodom 
"alternativlos" die erste
und "mächtigste Frau der Welt"
als eine von vielen vor Gottes Thron. 

Schade um sie.
"Es geht immer auch anders" (Thomas Mann).

*************************************************************************************************************

Bitte beachtet auch die folgende Werbung unseres Sponsors:

TitelbildTITELBILD: Irene Harand, „Antwort an Hitler 1935 – Sein Kampf“, ISBN 978-3-944324-62-3, 243 Seiten mit einem Porträtfoto der Autorin, 20.00 Euro. – Bezug über Ihre freundliche Buchhandlung oder direkt über den worttransport.de Verlag Herbert Friedrich Witzel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s