Emse Bremse und Olle Ihmchen (13)

Nix wie hin!
Nix wie hin am 6.6.2015, 19:30 Uhr! – Foto: Wolfgang Schulz (DANKE), Grafik Design: Chief Red Arrow. – Rechts sehen wir übrigens die Neuköllner Feuerwehr.

„Na, sag mal“, fragt Emse Bremse den Olle Ihmchen, als sie sich mal wieder in Neukölln im „Steckenpferd“ treffen, Emser Straße 8, wo am Sonnabend, 6.6.2015, 19:30 Uhr, bei WitZels Gute-Laune-Show im Raum für Festlichkeiten die Berliner Luft brennt, „wenn ich dich so reden höre, dann muss euer Chef Rudi Raffke ja ein ganz fieser schlimmer Finger sein. Ist er denn auch mal freundlich?“
– Olle Ihmchen denkt lange nach, bis er schließlich sagt: „Bei Gewitter ist er freundlich.“
– „Ach was?“
– „Doch, doch. Da lächelt er immer, weil er glaubt, er wird gerade fotografiert.“

😉

Werbeanzeigen

Emse Bremse und Olle Ihmchen (12)

„Unser Chef Rudi Raffke behandelt uns wie rohe Eier, wa“, erzählt Olle Ihmchen seinem Kumpel Emse Bremse, als sie sich mal wieder in Neukölln im „Steckenpferd“ treffen, wo am Sonnabend, 6.6.2015, 19:30 Uhr, bei WitZels Gute-Laune-Show im Raum für Festlichkeiten die Berliner Luft brennt.
– „Ach was?“, wundert sich Emse Bremse.
– „Doch, doch“, nickt Olle Ihmchen. „Er haut uns jeden Tag in die Pfanne.“

Zum-Steckenpferd
Foto: Wolfgang Schulz (http://www.artkybernetik.de/). DANKE.