Gedicht zu Dienstag, 29. März 2016

Zum  Verwechseln  ähnlich

zu Zvonko Plepelic: "ZUM VERWECHSELN AEHNLICH"
William-Adolphe Bouguereau: “Charity” (1859). Bildquelle: Wiki.

Unter  uns

Du bist du
Ich bin ich
Glaube mir
In den Genen ist alles gespeichert
Meine Augenfarbe
Deine Ohrmuscheln
Unser Geschlecht

Was damit geschieht
Hängt von der Tagesform ab
Oft läuft es gut
Zuweilen auch besser
Mach dir um uns keine Gedanken

zu Zvonko Plepelic-Unter uns
Frau Mustermanns Reisepass (2005). Abb. gemeinfrei, Quelle: wiki.

= = =

Zvonko Plepelić

Advertisements

Am Mittwoch wird die Woche geteilt mit einem Gedicht zum 23. März 2016

Tempo Moderato

Jane und Tarzan.
Maureen O’Sullivan (Jane) & Johnny Weissmüller (Tarzan); „Tarzan’s secret treasure“, Trailer, cropped Screenshot. Bildquelle: Wiki.

Immerzu

Gäbe es ein Liebeswort
Das ich nur kenne
Ich würde es dir verraten
Dann könntest du es
Mir ins Ohr flüstern
Immerzu

Gothaer Liebespaar
Meister des Hausbuches: Gothaer Liebespaar (zwischen 1475 und 1500). Bildquelle: Wiki.

= = =

Zvonko Plepelić

Dies ist ein Vorgeschmack auf die nächsten Veröffentlichungen des Berliner Schriftstellers Zvonko Plepelić, nämlich handgebundene Bücher illustrierter Gedichte, z.B. Band 1 (=eins=) mit vierzig meistenteils vierfarbigen Abbildungen auf 48 Seiten einschließlich Umschlag: “Vor meiner Tür“, hergestellt im japanischen Stil, d.h. mit gefalteten A4-Blättern, die nur auf der Vorderseite bedruckt sind. Dadurch kommen Farbe und Schrift besonders gut zur Geltung.

  • Jedes Exemplar ist ein liebevoll gefertigtes Einzelstück aus den Hause
  • :: worttransport.de ::DOVER-Hand„Hier läuft die Ware nicht vom Band,/Hier schafft man noch mit Herz und Hand.“