BEVOR ES ZU SPÄT IST, …

… wünsche ich Freund und Feind, uns und Euch und Dir und mir und Ihnen allen, die den Sprung ins Neue Jahr geschafft haben, für den Rest 2015 Glück, Gesundheit, Geld („Geld allein macht nicht unglücklich“; Peter Falk) und langes kurzweiliges Leben !

19014>1915
Bildquelle: Archiv Syzygos.

– Ach, und unserem Volk sowie seinen freß-, geld- und machtsüchtigen Vertreterinnen und -tretern wünsche ich, dass der 100jährige Krieg mitsamt EUhu bald einem 100jährigen Frieden in Europa weicht.

2015.
Bildquelle: meine Hausbank eG.
Werbeanzeigen

Donnerstag, 15. Mai 2014 – WiTzels Tagblatt Nr. 85

Donnerstag, 15. Mai 2014

 

= = =

Ton ab für

= = =

S;=)

Bild des Tages:

Berliner_Kongress
Bismarck stiftet Frieden in Europa: der Berliner Kongress 1878 (Gemälde von Anton von Werner, 1881).

Dieses Bild befindet sich im Berliner Roten Rathaus des Herrn Wowereit. Es kann nichts dafür.

= = =

S;=)

Spruch zum Tage:

Wenn Krieg die Antwort ist, brauchen wir eine neue Frage.

KERSTIN MANGELS

= = =

S;=)

Kalendergeschichte:

Ein ostfriesisches Ehepaar steht vor dem Scheidungsrichter, weil die Frau sich von ihrem Mann trennen will. „Welchen Scheidungsgrund haben Sie denn?“, fragt der Richter. – „Mein Mann ist in den acht Jahren unserer Ehe nie seinen ehelichen Pflichten nachgekommen“, klagt die Frau. – „Was sagen Sie dazu?“, fragt der Richter den Ehemann. – „Ich hab doch nicht gewusst, dass es so eilt.“

S;=)

= = =

Vorlesung

http://volkslesen.tv/48-13-volkslesen-am-osz-kim-woche-1-sergej-lukianenko/

 

= = =

Fortsetzungsgeschichte: demnächst.

Buchempfehlung:

http://www.amazon.de/Schuster-Krasse-Strafprozesse-wilhelminischen-Kaiserreich-ebook/dp/B008F68ZZI/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1400081760&sr=8-4&keywords=Hermann+Syzygos